Standort Akropolis

Hier finden Sie nützliche Informationen für Ihren Besuch auf der Akropolis

Standort Akropolis

Im Herzen von Athen, Griechenland, steht auf einem Felsvorsprung die Akropolis, ein bekanntes antikes Wahrzeichen. Der 156 Meter hohe Hügel befindet sich südlich des modernen Stadtzentrums und ist von vielen Teilen der Stadt aus gut sichtbar. Jedes Jahr besuchen Millionen von Menschen diesen Ort, der als einer der bedeutendsten auf der ganzen Welt gilt.

Die Akropolis besteht aus mehreren antiken Gebäuden und Denkmälern, darunter der berühmte Parthenon, der im 5. Jahrhundert v. Chr. als Tempel für die Göttin Athene erbaut wurde. Der Tempel der Athena Nike, ein bescheidener ionischer Tempel, die Propyläen, ein majestätisches Eingangsportal, und das Erechtheion, ein komplexer Tempel mit verschiedenen charakteristischen Elementen, sind einige der anderen bemerkenswerten Gebäude auf der Akropolis.

Find the location of the Acropolis

Bedeutung der Akropolis

Der Standort der Akropolis ist aus mehreren Gründen von Bedeutung. Erstens bietet die erhöhte Lage einen herrlichen Blick auf die umliegende Landschaft, einschließlich der Stadt Athen und des Saronischen Golfs. Zweitens bildete der Felsvorsprung, auf dem sie liegt, eine natürliche Festung und damit einen idealen Standort für Verteidigungszwecke.

Heute ist die Akropolis ein beliebtes Touristenziel, das Besucher aus aller Welt anzieht, die ihre antike Architektur und reiche Geschichte bewundern. Sie ist auch ein Symbol des griechischen Kulturerbes und ein Zeugnis für die Errungenschaften der antiken griechischen Zivilisation. Die Akropolis gilt als eine der bedeutendsten archäologischen Stätten der Welt und wurde von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

Parthenon Standort

Griechenlands Hauptstadt Athen thront auf der Akropolis, auf der sich der Parthenon befindet. Sie befindet sich im zentralen Teil der Akropolis, umgeben von anderen antiken griechischen Bauwerken wie den Propyläen, dem Tempel der Athena Nike und dem Erechtheion. Die genauen Koordinaten des Parthenon sind 37,9715° N und 23,7254° E. Er wurde im 5. Jahrhundert v. Chr. als Tribut an Athene, die Schutzgöttin der Stadt Athen, errichtet.

Bedeutung der Akropolis

Der Standort des Parthenon ist insofern von Bedeutung, als er sich an der Spitze der Akropolis befindet. Die Lage auf dem höchsten Punkt der Akropolis unterstreicht die Macht und den Einfluss Athens. Er symbolisiert die Bedeutung der Göttin Athene in der griechischen Religion und Kultur. Und schließlich erinnerte das Parthenon mit seinem herrlichen Blick auf die Stadt und die umliegende Landschaft ständig an den Status der Stadt als Zentrum der Kultur und des Wissens. Der Parthenon ist immer noch eine Repräsentation des griechischen Kulturerbes und eine Hommage an das Talent und den Erfindungsreichtum der antiken griechischen Architekten und Handwerker.

Weitere Informationen

AKROPOLIS-TICKETS

Eintrittskarte für die Akropolis + Audioguide

Das Akropolis-Ticket gewährt den Besuchern Zugang zur archäologischen Stätte der Akropolis und ihren Hängen, einschließlich des Parthenon, des Theaters und der… siehe mehr

INFORMATIONEN FÜR REISENDE

Öffnungszeit

Die Akropolis von Athen ist das beliebteste Touristenziel Griechenlands. Der Parthenon, das Erechtheion und die Propyläen sind nur wenige Meter entfernt… mehr

AKROPOLIS-DENKMÄLER

Theater des Dyonisius

Das Theater des Dionysos ist eine der wichtigsten archäologischen Stätten in Athen, Griechenland. Am Fuße der Akropolis gelegen… siehe mehr